04.03.2018 22:20 Uhr Beienheim: Wasserrohrbruch

Ein Anwohner der Straße Am Wasserfall hörte aus dem Nachbarhaus Wasser plätschern. Da das Haus derzeit nicht bewohnt war alarmierte er die Feuerwehr. Beim Eintreffen der Feuerwehr trat das Wasser bereits aus der Eingangstür. Nach kurzer Erkundung des Fahrzeugführers Reichelsheim 3-42, konnte der Hauptwasserhahn abgestellt werden. Der nachgeforderte Notdienst des Stromversorger schaltet das Haus stromlos, darauf konnten die Frauen und Männer der FF Beienheim mit den abpump arbeiten beginnen. Gegen 1:00 Uhr war der Einsatz beendet.

Vorort waren der Rei 3-42, Rei 3-19, Stadt Brandinspektor, Notdienst des Stromversorgers und der Notdienst
des Bauhof.
Text: Sascha Lemp (Wehrführer FF Beienheim)

26.01.2018 18:49 Uhr Beienheim: Türöffnung

Eine Frau wurde hilflos in einer Wohnung vermutet. Die Polizei, die bereits Vorort war, alarmierte die FF Beienheim, über die Leitstelle, zur Türöffnung nach. Leider kam für die Bewohnerin jede Hilfe zu spät. Im Einsatz waren das LF 8/6 und das MTF.
Text: Sascha Lemp (Wehrführer FF Beienheim)